Zuschuss des Sicherheitsfonds BVG infolge ungünstiger Altersstruktur

Als Ihre Vorsorgeeinrichtung haben wir für das Bemessungsjahr 2016 mit dem Sicherheitsfonds BVG über Beiträge und Zuschüsse abgerechnet.

Aufgrund der in einem Betrieb vorhandenen Altersstruktur (Durchschnittsalter der ganzen Firma höher als 45 Jahre) richtet der Sicherheitsfonds BVG Zuschüsse aus. Die Beträge werden auf Basis der BVG-Mindestleistungen berechnet; ein Zuschuss in entsprechender Höhe wird ausbezahlt, wenn die Altersgutschriften 14% der koordinierten Lohnsumme gemäss BVG übersteigen.

Falls für Ihren Betrieb per Ende Bemessungsjahr 2016 ein Guthaben resultiert, wird die Gutschrift vom Total der Beitragsabrechnung für den Monat Juli 2017 in Abzug gebracht respektive dem Beitragskonto gutgeschrieben.

Zuschuss  [PDF, 41.0 KB]

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen