Direkt zum Inhalt springen

Accesskeys

Die richtige Planung der Pensionierung

Mit der Pensionierung beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Es ist wichtig, sich mit den finanziellen Fragen, die sich mit dem Austritt aus dem Erwerbsleben stellen, frühzeitig auseinanderzusetzen. Gerade bei der Pensionskasse bestehen üblicherweise beträchtliche Gestaltungsmöglichkeiten. Je nach gewählter Variante sind dabei aber Fristen zu beachten. Gleichzeitig sind auch andere Bereiche wie das Erbrecht oder die Nachfolgeregelung im Unternehmen mit zu berücksichtigen. Durch die rechtzeitige Klärung der Wünsche und Möglichkeiten bei der Pensionierung können die Weichen richtig gestellt werden.

Mit diesem Seminar werden die wichtigsten Punkte bei der finanziellen Planung der Pensionierung aufgezeigt. Das Schwergewicht liegt bei der beruflichen Vorsorge. Es werden aber auch die Leistungen der AHV erörtert und auf die steuerlichen Konsequenzen hinge-wiesen. Der Beantwortung von Fragen wird ein grosses Zeitfenster eingeräumt.

Das Seminar wird in Zusammenarbeit mit den Stifterverbänden der PTV durchgeführt.

Programm:

  • Überblick über die Leistungen bei Pensionierung
  • Zeitpunkt Altersrücktritt
  • Höhe der Leistungen
  • Kapital oder Rente
  • Einkauf in die Pensionskasse
  • Konkrete Planungsschritte

Referenten:

Gertrud Stoller, Geschäftsführerin, Pensionskasse der technischen Verbände, Bern
Fabrice Emmenegger, Leiter Akquisition und Kundenbetreuung, Pensionskasse der technischen Verbände, Bern

Kosten:

Das Seminar ist kostenlos

Anmeldung:

Anmeldung erforderlich (Platzzahl beschränkt, Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt)

Kontakt:

PTV, Herr Fabrice Emmenegger
Telefon: 031 380 79 60, E-Mail: fabrice.emmenegger@ptv.ch

Seminardaten:

Ort Datum Zeit Anmeldung Ausschreibung
Lausanne 14. September 2017 17.00 bis 19.30 Uhr  fabrice.emmenegger@ptv.ch Detailbeschrieb
Zürich 24. Oktober 2017 17.00 bis 19.30 Uhr  fabrice.emmenegger@ptv.ch Detailbeschrieb